Herzlich willkommen auf meiner Homepage!                                         

Hier zunächst ein kleiner Überblick über das Wesentliche:                                        

In meiner Praxis arbeite ich methodenübergreifend. Die Basis meiner Arbeit  ist meine Empathie und Leidenschaft für Menschen, diese durch Ihre Krisen und Prozesse zu begleiten.

Neben der Gesprächspsychotherapie kombiniere ich kreative und imaginative Verfahren aus der Traumatherapie und Maltherapie mit Elementen aus der Verhaltenstherapie. 

Meine Behandlungsschwerpunkte liegen dabei auf der Aufarbeitung von Traumafolgestörungen (Posttraumatischen Belastungsstörungen), Identitäts- und Lebenskrisen, sowie Abhängigkeitsbeziehungen (Dramadreieck: Täter-Opfer-Retter)

Warum christliche Psychotherapie?

Weil es genial ist, nicht alleine zu sein, sondern einen großartigen liebenden Gott an unserer Seite zu haben. Wenn Sie es wünschen, beziehe ich daher den Glauben und gemeinsames Gebet gerne in die Therapie mit ein.

Jede(r) Hilfe / Ratsuchende mit anderer Glaubenseinstellung ist ebenso willkommen!


                         Conny Jakober

Praxis für christliche Psychotherapie

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Naheweinstraße 61 a 

Tel.: 06724 6039100